Mousse Kokos mit Ananas Strudel

Votes with an average with

Entdecken Sie die exotische Seite von Dawa. Die Trilogie aus Dawa Mousse Kokos, Ananas und Kiwi überzeugt mit einer fruchtig frischen Note und lässt Dessert-Herzen höherschlagen. Überraschen Sie Ihre Gäste mit einer exotischen Genussreise.

Kategorie

Dessert

Schwierigkeit

Leicht

Zubereitungszeit

30 - 60 Min.

Zutaten

Menge Zutat
1 Beutel DAWA Mousse Kokos
2,5 dl Vollmilch
2,5 dl Vollrahm
Strudelteig
300 g Mehl
1 Prise Salz
1,5 dl Wasser
1 Stk. Ei
50 g Butter flüssig
Füllung
1 kleine Ananas geschält
2 Stk. Eier
20 g Zucker
150 g Quark
50 g Butter flüssig
Dekoration
1 Ananas-Chips
1 Kiwi geschält

Zubereitung

  1. Mousse: DAWA Mousse Kokos nach Anweisung auf der Verpackung zubereiten. Die Mousse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle einfüllen und anschliessend in Gläser dressieren. Mousse für etwa 4 Stunden kaltstellen.

  2. Strudelteig: Mehl, Salz, Wasser und ein Ei mit der flüssigen Butter vermischen und zu einem Teig verarbeiten. Anschliessend den Teig in Klarsichtfolie einpacken und für etwa 1 Stunde kaltstellen.

  3. Füllung: Ananas in kleine Würfel schneiden und anschliessend mit aufgeschlagenen Eiern, Quark und Zucker vermischen. Strudelteig aus der Kühle nehmen, auspacken und dünn ausziehen. Nun den Teig mit der Füllung belegen und zu einem Strudel einrollen. Strudel auf ein Backpapier geben und mit flüssiger Butter bestreichen. Im Ofen bei 180° C etwa 45 Minuten backen und von Zeit zu Zeit mit flüssiger Butter bestreichen. Den Strudel rausnehmen und in kleine Stücke schneiden.

  4. Dekoration: Strudel mit Ananas-Chips und kleinen Kiwi-Würfeln garnieren.

Verwendete Produkte

Kommentare