Aprikosenglace mit grilliertem Fruchtsalat

Votes with an average with

Entdecken Sie die frühlingshafte Kombination Dawa Crème Délice Pfirsich-Aprikose mit grilliertem Fruchtsalat. Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit diesem fruchtig frischen Dessert.

Kategorie

Dessert

Schwierigkeit

Mittel

Portionen

10

Zubereitungszeit

30 - 60 Min.

Zutaten

Menge Zutat
1 Beutel DAWA Crème Délice Pfirsich-Aprikose
2 ½ dl Past- oder UHT-Vollmilch
2 ½ dl Vollrahm
250 g Mascarpone
100 g Dörraprikosen
80 g Amaretti
3 EL Cognac
500 g Aprikosen
500 g rotschalige Äpfel (z.B. Elstar)
3 EL Zitronensaft
2 EL flüssiger Honig
2 EL Pfefferminzblättchen
200 g Himbeeren
Zerbröckelte Amaretti zum Verzieren

Zubereitung

  1. DAWA Crème Délice mit 2 ½ dl Milch und Vollrahm nach Anleitung auf der Verpackung zubereiten, Mascarpone sorgfältig unterheben.

  2. Dörraprikosen fein hacken, Amaretti grob zerbröckeln, mit dem Cognac der Creme beigeben, sorgfältig mischen, in DAWA Dessertschälchen verteilen, zugedeckt ca. 6 Std. gefrieren.

  3. Aprikosen halbieren, entsteinen. Äpfel halbieren, Kerngehäuse entfernen. Grillpfanne oder eine beschichtete Bratpfanne heiss werden lassen.

  4. Aprikosen und Äpfel auf der Schnittseite ca. 5 Min. grillieren, herausnehmen, in Schnitze schneiden, in eine Schüssel geben.

  5. Zitronensaft und Honig verrühren, den Früchten beigeben, mischen.

  6. Pfefferminzblättchen fein scheiden, mit den Himbeeren dem Fruchtsalat beigeben, sorgfältig mischen.

  7. Aprikosenglace ca. 10 Min. vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.

  8. Fruchtsalat auf Teller anrichten, Aprikosenglace mit Amaretti verzieren, dazu servieren.

Kommentare