Honig-Aprikosen auf Panettoncino

6287 Votes with an average with 1

Aus dem Dawa-Coupe Hôtel Apricot lassen sich die unterschiedlichsten und feinsten Desserts zaubern. Wie wärs mit Honig-Aprikosen auf Panettoncino? Die Aprikosen werden so noch süsser und lassen die Aprikosencrème fruchtiger wirken. Ein Rezept zum Verlieben.

Zutaten

Menge Zutat
1 kg Aprikosen
25 g Butter
100 g fester Honig
wenig Zitronensaft
1 Beutel Dawa Coupe Hôtel Abricot (150 g)
6 dl Past- oder UHT-Vollmilch
2 dl Crème fraîche
2 Panettoncini (je ca. 90 g)

Zubereitung

  1. Aprikosen entsteinen, vierteln. Butter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Aprikosen ca. 2 Min. anbraten, Honig daruntermischen, auskühlen. Zitronensaft daruntermischen.

  2. Dawa Coupe Hôtel Apricot nur mit 6 dl Milch nach Anleitung auf der Verpackung zubereiten. Crème fraîche kurz unter die Crème mischen.

  3. Panettoncini je längs in 5 ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, kurz rösten. 

  4. Panettoncini-Scheiben auf Tellern anrichten, Apricot-Crème darauf anrichten, mit den Honig-Aprikosen belegen, mit Pfefferminze verzieren.

Energiewert/Portion: ca. 1341 kJ/320 kcal

Verwendete Produkte

Kommentare

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.