Vanille-Himbeer Törtchen

2542 Votes with an average with 1

Fruchtig frisches Dessert mit Himbeer Geschmack! Mit dem Rezept zaubern Sie aus dem Flan Vanille Bourbon sommerliche Vanille-Himbeer Törtchen. Ein echter Genuss! Ein leckeres Dessert für jeden Geschmack mit exklusiver Note vom Flan Vanille Bourbon von Dawa.

Kategorie

Dessert

Schwierigkeit

Mittel

Portionen

10

Zubereitungszeit

30 - 60 Min.

Zutaten

Menge Zutat
1 Beutel Dawa Flan Vanille Bourbon (108 g)
1 l Past- oder UHT-Vollmilch
400 g Blätterteig
4 EL Rohzucker
500 g Himbeeren
100 g Zucker
2 dl Vollrahm
Himbeeren und Pfefferminzblättchen zum Verzieren

Zubereitung

  1. Dawa Flan Vanille Bourbon mit Milch nach Anleitung auf der Verpackung zubereiten, in kalt ausgespülte Förmchen (je ca. 1 dl) füllen, kühl stellen.

  2. Teig auf Zucker ca. 3 mm dick auswallen, 10 Teigrondellen von ca. 12 cm Durchmesser ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit einer Gabel dicht einstechen, ca. 15 Min. kühl stellen. Blindbacken: ca. 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens, herausnehmen, abkühlen.

  3. Himbeeren mit Zucker aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 4 Min. köcheln, auskühlen. Blätterteigrondellen auf Teller legen, Himbeerkompott darauf verteilen. Flan mit einer Messerspitze sorgfältig vom Förmchenrand lösen, auf den Rondellen anrichten. Rahm steif schlagen. Dessert mit Rahm, Himbeeren und Pfefferminzblätchen verzieren.

    Tipp: Statt Blätterteig Mürbeteig- oder Biskuitteigrondellen verwenden.

Energiewert/Portion: ca. 1585 kJ/379 kcal

Verwendete Produkte

Kommentare

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.