Traumtorte mit Ovo und Orangen

Name
Tanja
Bieri, 2. Lehrjahr, Stiftung azb Strengelbach
Kategorie
Dessert
Schwierigkeit
Mittel
Portionen
10
Zubereitungszeit
> 60 Min.

Zutaten

Menge Zutat
Ovo Biskuit:
200g Ovomaltine Schokolade Noir
100g Butter
10 Eier
200g Zucker
200g Mehl
100g gemahlene Mandeln
2 TL Backpulver
2 Prisen Salz
Kirschzuckerwasser
Orangensaft
Dawa Mousse neutral:
500g Milch
140g Dawa Mousse neutral
75g Ovomaltine Pulver Original
1 Gelatine
1 EL Kirsch
1 Orange (Zeste fein geraffelt)
Buttercreme:
230g Zucker
230g Vollei pasteurisiert
385g Butter
155g Puderzucker
Salz
Puderzuckergarnitur:
40g Dawa Mousse neutral
10g Puderzucker
Garnitur:
10 Orangen Zesten
10g Schokoladenpulver
40g Ovomaltine Schokolade (zerkleinert)
10 Stk. Schokoladensplitter

Zubereitung

  1. Ovo Biskuit
    - Schokolade und Butter im heissem Wasserbad schmelzen
    - Eigelb mit Zucker (100g) mit Mixer aufschlagen
    - Eiweiss mit Salz mixen und langsam den Zucker(100g) beigeben bis es ein fester, glänzender Eischnee entsteht
    - Schokolade-Butter-Masse Mischung unter die Eigelbmasse rühren
    - Mehl, Backpulver, gemahlene Mandeln sorgfältig unter die Masse geben und zuletzt die Eischneemasse unterheben
    - Die Masse in die Springform abfüllen und bei 175°C 20 bis 25 Minuten backen

  2. Buttercreme
    - Die weiche Butter mit Puderzucker und Salz im Rührkessel schaumig rühren
    - Zucker und Vollei im Wasserbad unter ständigem Rühren auf ca. 50 °C erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat
    - In der Rührmaschine kalt und gleichzeitig schaumig schlagen
    - Eimasse unter die schaumige Butter ziehen

  3. Dawa Mousse neutral
    - Gelatine in Kirschwasser auflösen
    - Milch mit Dawa Mousse neutral 5 Minuten mischen
    - Ovo Schokolade zerkleinern und beigeben
    - Orangen Zesten beigeben
    - Die aufgelöste Gelatine dazugeben und mischen

  4. Puderzuckergarnitur
    - Dawa Mousse neutral mit Puderzucker mischen
    - In einen Spritzsack für die Garnitur der Torte geben