Dreierlei Mousse - Genuss

Die drei verschiedenen, aufeinander abgestimmten Geschmäcker und Konsistenzen verleihen der genussvollen Süssspeise ein harmonierendes Zusammenspiel

Name
Ronja
Saurer, 2. Lehrjahr, Alters- und Pflegeheim Schärmtanne AG Sigriswil
Kategorie
Dessert
Schwierigkeit
Mittel
Portionen
10
Zubereitungszeit
30 - 60 Min.

Zutaten

Menge Zutat
1 Beutel Dawa Mousse Neutral
45g Ovomaltine Crunchy Topping by Dawa
200g Himbeeren, frisch
1 EL Zitronensaft, frisch
15g Puderzucker
45g Honig
25g Zimt

Zubereitung

  1. Dawa Mousse Neutral gemäss der Packungsangabe zubereiten und auf 3 Schüsseln aufteilen.

  2. Ovo Schokoladen Mousse:
    - Ovomaltine Crunchy Topping by Dawa vorsichtig in 1. Schüssel unterheben und abschmecken
    - In beliebige Terrinenform füllen und tiefkühlen

  3. Himbeeren Mousse:
    - Himbeeren pürieren und durch ein Haarsieb streichen
    - Püree mit Zitronensaft und Puderzucker vermischen
    - Bei 2. Schüssel unterheben und abschmecken
    - In Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kühlen

  4. Honig Zimt Mousse:
    - Honig und Zimt bei 3. Schüssel unterheben und abschmecken
    - Schüssel abdecken und kühl stellen

  5. Anrichten:
    - Gefrorenes Schokoladenmousse in Stücke schneiden und mit etwas Ovomaltine Crunchy Topping by Dawa übergiessen
    - Mit Himbeermousse eine gleichmässige Rosette aufspritzen
    - vom Honigmousse mit 2 heissen Löffeln Nocken abstechen