Zweierlei Caotina auf frischen Erdbeeren

Name
Eliane
Gantenbein
Kategorie
Dessert
Portionen
5
Zubereitungszeit
30 - 60 Min.

Zutaten

Menge Zutat
Caotina Mousse:
25 g Vollmilch
25 g Vollrahm
16 g Dawa Mousse Caotina
Caotinamousse weiss:
25 g Vollmilch
25 g Vollrahm
14 g DAWA Mousse Neutral
17 g Caotina weiss
15 g Puderzucker
Streusel:
10 g Butter
10 g Zucker
15 g Mehl
5 g Kakaopulver
Marinierte Erdbeeren + Coulis:
150 g Erdbeeren
30 g Puderzucker
5 g Vanillezucker
2 g Zitronensaft, frisch
Zum garnieren:
10 g flüssige Schokolade
4 Stk. Pfefferminzblätter
wenig Goldstaub

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für das Caotinamousse ca. 3min aufschlagen
     

  2. Milch, Rahm und DAWA Mousse Neutral für das weisse Caotinamousse ca. 3min aufschlagen, weisses Caotinapulver und Puderzucker darunter rühren

  3. Beide Moussen in je einen Dressierbeutel abfüllen und 2 Stunden kühl stellen

  4. Alle Zutaten für die Streusel mit der Rührmaschine zerreiben, Streusel auf Backblech mit Backpapier verteilen und im Ofen bei 170°C ca. 10 min backen

  5. Erdbeeren waschen, rüsten und 100g davon in kleine gleichmässige Würfel schneiden. Die restlichen Erdbeeren und die Abschnitte der Würfel pürieren und durch ein feines Sieb streichen.

  6. Puderzucker, Vanillezucker und Zitronensaft dazugeben und mixen.

  7. Von beiden Dressierbeuteln die Spitze abschneiden und in einen dritten Dressierbeutel mit Sterntülle legen.

  8. Erdbeerwürfel mit wenig Coulis mischen, in die Mitte des Tellers geben

  9. Den Teller mit dem restlichen Erdbeercoulis, der flüssigen Schokolade und dem Goldstaub garnieren

  10. Streusel auf die Erdbeerwürfel geben und die Mousse darauf dressieren